"Raw selvage denim is stiff, rugged and rich in structure. Like a raw diamond, it needs to be worked on and worn in to develop its full beauty."

MEHR ÜBER...

PIKE BROTHERS

Pike Brothers haben sich auf die Produktion authentischer Outdoor- und Workwear im Stil der frühen 20er Jahre spezialisiert. Dabei legen sie ein besonderes Augenmerk auf die originalgetreue Herstellung der Kleidung. Für Pike Brothers stellen die Textilien, die sie entwerfen, nicht nur die Summe aus Stoffen und Schnittmustern dar, sondern sie wollen damit auch Geschichten transportieren.

 

Workwear war von Beginn an erschaffen worden, um im rauen Alltag  bestehen zu können, wofür Qualität und verarbeitetes Material der Kleidung eine besondere Bedeutung einnahm. Auch heute verwenden Pike nur sorgfältig ausgewählte Materialien, die sowohl ihren hohen Qualitätsansprüchen gerecht werden als auch bequem, langlebig und einzigartig sind.

Pike Brothers und fein und ripp während der Pike-Party in der Kastanienallee 91/92.

CARE FOR YOUR DENIM

Der Denim, den Pike Brothers für ihre Kleidungsstücke verwenden, wird mit Indigo gefärbt und weist den unverwechelbaren Selvedge Rand auf. Das bedeutet, dass der Stoff tiefblau und ungewaschen - quasi direkt aus der Färberei zu uns auf den Tresen wandert.

Roher Selvedge Denim hat außerdem die Eigenschaft, zu Beginn sehr steif aber auch robust zu  sein. Wie ein roher Diamant, muss auch der Denim bearbeitet und eingetragen werden, damit er seine volle Schönheit entfalten kann.

Natürlich gibt es verschiedene Wege, wie man seinen Denim bestmöglich pflegen kann. Wir empfehlen allerdings, ihn so lang wie nur möglich einzutragen, bevor er das erste Mal gewaschen wird. Das sind idealer Weise 3-6 Monate. Durch Vermeiden von Wasser und Waschmittelkontakt, kann das Indigo und die Stärke im Stoff verbleiben und somit aus dem rohen Textil eine ganz persönliche und individuell angepasste Jeans entstehen. Durch das tägliche Tragen werden individuelle Körper-

form und Tragestil in die Jeans eingraviert. Je mehr Zeit vergeht, desto intensiver wird auch die individuelle Zeichnung des Stoffes. Eine Charakterhose, die uns in unserem Alltag  begleitet, zeigt, wer wir sind und was wir erlebt haben.

PIKE BROTHERS | 1905 Hauler Pant | Steel blue denim | 159€

PIKE BROTHERS | 1942 Blue Wabash | 13 oz. | 149€

PIKE BROTHERS | 1963 Roamer Pant | 11 oz. | 139€

PIKE BROTHERS | 1937 Roamer Pant | 11 oz. | 149€

PIKE BROTHERS | 1936 Chopper Pant | 11 oz. | 149€

PIKE BROTHERS | 1942 Hunting Pant |  Herringbone| 149€

PIKE BROTHERS | 1958 Roamer Pant | 15 oz. | 139€

PIKE BROTHERS | Hunting Pant | 10 oz. Duck Canvas | 149€

PIKE BROTHERS | Buccanoy Shirt Linen ecru | 119€

PIKE BROTHERS | Buccanneer Shirt Grey Striped |119€

PIKE BROTHERS | Buccanneer Shirt Police Blue |119€

PIKE BROTHERS | Buccannoy Shirt White Blue Linen | 119€

PIKE BROTHERS | Buccanoy Shirt Bolinga Blue | 119€

PIKE BROTHERS | Buccanoy Shirt Iwaki grey | 119€

PIKE BROTHERS | Buccanoy Shirt Ipswitch ecru | 119€

PIKE BROTHERS | Buccanneer Shirt Light Blue | 119€

PIKE BROTHERS | 1937 Roamer Vest Brown Wabash | 149€

PIKE BROTHERS | 1937 Roamer Vest Blue Wabash | 149€

PIKE BROTHERS | Herringbone twill brown | 149€

PIKE BROTHERS | 1937 Roamer Vest Grey Wabash | 149€

PIKE BROTHERS | 1937 Roamer Vest Elephant Skin | 149€

PIKE BROTHERS | Herringbone light brown wool | 179€

PIKE BROTHERS | 1905 Hauler Vest | Steel Blue denim |  159€

PIKE BROTHERS |  1942 C2 Vest oliv drab | 159€

PIKE BROTHERS | rust brown wool | 179€

PIKE BROTHERS | 1944 N1 Deck Jacket | olive waxed|349€

PIKE BROTHERS | 1944 N1 Deck Jacket | khaki | 299€

PIKE BROTHERS | 1944 N1 Deck Jacket | khaki waxed| 349€

PIKE BROTHERS | 1944 N1 Deck Jacket | schwarz | 299€

Der Denim, den Pike Brothers für ihre Kleidungsstücke verwenden, wird mit Indigo gefärbt und weist den unverwechelbaren Selvedge Rand auf. Das bedeutet, dass der Stoff tiefblau und ungewaschen - quasi direkt aus der Färberei zu uns auf den Tresen wandert.

Roher Selvedge Denim hat außerdem die Eigenschaft, zu Beginn sehr steif aber auch robust zu  sein. Wie ein roher Diamant, muss auch der Denim bearbeitet und eingetragen werden, damit er seine volle Schönheit entfalten kann. Natürlich gibt es verschiedene Wege, wie man seinen Denim bestmöglich pflegen kann. Wir empfehlen allerdings ihn so lang wie nur

möglich einzutragen, bevor er das erste Mal gewaschen wird. Das sind idealer Weise 3-6 Monate. Durch Vermeiden von Wasser und Waschmittelkontakt, kann das Indigo und die Stärke im Stoff verbleiben und somit aus dem rohen Textil eine ganz persönliche und individuell angepasste Jeans entstehen. Durch das tägliche Tragen werden individuelle Körperform und Tragestil in die Jeans eingraviert. Je mehr Zeit vergeht, desto intensiver wird auch die individuelle Zeichnung des Stoffes. Eine Charakterhose, die uns in unserem Alltag treumütig begleitet, zeigt, wer wir sind und was wir erlebt haben.