fein und ripp Das sind, ein Vater, zwei Söhne, ganz viel Unterstützung und Aufopferung von der restlichen Familie und vielen Freunden, das ist weiterhin die Lust etwas neues anzufangen und hat zur Folge, dass wir ungetragene Textilien aus einer, oder vielmehr aus mehreren vergangenen Zeiten unter die Leute bringen.

UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN

 

MONTAG - SAMSTAG

12 - 19 UHR

 

KASTANIENALLEE 91 | 92

10435 BERLIN

NEUIGKEITEN

Besonders an kälteren Tagen ist die 7 Unzen schwere Baumwolle ein Segen und die Druckknöpfe sorgen dafür, dass ihr euch das Hemd stante pede vom Leib reißen könnt, wenn es die Situation (mal wieder) erfordert. Der Schnitt ist körpernah, bietet aber genug Bewegungsfreiheit fürs körperliche Arbeiten, Tanzen, Kaffee trinken oder lässiges Arme verschränken (siehe Foto). Wer schwarz nicht mag, kann sich glücklich schätzen und einfach ein Blaues mitnehmen.

Der Sommer ist vorbei.

Macht aber nichts.

 

Jetzt kann man endlich wieder mit Freuden raus in den Wald, Pilze suchen und dabei seinen Iron Ranger als Wanderschuh zweckentfremden.

Oder durch die Berliner Kieze spazieren und dabei den Iron Ranger als gemütlichen Stadtschuh zweckentfremden.

Oder zuhause mit einer Tasse Kakao sitzen und dabei den Iron Ranger als gemütlichen Hausschuh zweckentfremden.

 

Liebe Damen,

was fällt euch bei flauschig-weichen Kuschelpullis ein?

 

... Richtig! Seldom!

 

Wir haben diesen Herbst den Merinowollpullover in braun und rot für euch in unserem Laden. Die Wolle kommt aus kontrolliert biologischer Tierhaltung (kbT) aus Italien und wird in Deutschland gestrickt. Sieht fein aus, hält warm und ist flauschig, weich und kuschelig.

 

10.10. 2017

 

09.10. 2017

 

11.10. 2017 

 

© feinundripp.de - Alle Rechte vorbehalten.